Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich
Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen.

§ 1.5 Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Christian Schallenberg GmbH
Follerstr. 86-94
D-50676 Köln

Geschäftsführer: Tolga Cevikkollu
Verantwortlich für den Inhalt der Webseite: Tolga Cevikkollu

Handelsregister Amtsgericht Köln HRB-NR 14654
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE122652006
Steuernummer : 214/5802/0616

www.schallenberg.de
www.schallenberg-shop.de

Tel.: 0221 - 32 10 68
Fax: 0221 - 32 10 57
E-Mail: info@schallenberg-shop.de


§ 2 Vertragsgegenstand
1.
Der Umfang unserer Lieferverpflichtung richtet sich nach der Auftragsbestätigung.
2.
Maßgeblich für die vereinbarte Beschaffenheit des Kaufgegenstandes sind nur die konkreten Angaben zum Kaufgegenstand in der Auftragsbestätigung.
3.
Im übrigen dienen technische Daten, Abbildungen, Zeichnungen, Prospekte, Werbeschriften usw. der allgemeinen Warenbeschreibung. Sie sind nur annähernd maßgebliche Angaben.
Änderungen in der Konstruktion, Form, Gewicht, Maße, Ausführung und Farbe unserer Erzeugnisse bleiben uns in vorgenanntem Rahmen vorbehalten, soweit sie nicht Funktion und Einsatzmöglichkeit unserer Erzeugnisse verändern und sie nach allgemeiner Verkehrsauffassung für den Käufer zumutbar sind.

§ 3 Vertragsabschluß
1.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop schallenberg-shop.de stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zu Bestellung dar.

2.
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie ggf. die gewünschten Maße und die Anzahl eingeben und das Produkt unverbindlich durch Anklicken des Buttons [in den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit  durch Anklicken des Buttons  [Warenkorb] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Löschen] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Anzahl und Maße der Proukte können Sie im Warenkorb verändern und durch Anklicken des Buttons [aktualisieren] die Veränderungen speichern. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [Zur Kasse]. Wenn Sie bereits über ein Kundenkonto verfügen, können Sie Sie sich dann mit Ihrer E-Mail-Adress und Ihrem Passwort einloggen. Andernfalls geben Sie bitte Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem "*" gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungs- und Versandart gelangen Sie zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch schließen des Browser-Fensters abbrechen.

3.
Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Wir werden den Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung bestätigen. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebotes dar, sondern bestätigt nur den Eingang Ihrer Bestellung. Der Kaufvertrag komm erst zustande, wenn wir innerhalb von 2 Werktagen nach dem Erhalt Ihrer Bestellung diese durch eine Auftragsbestätigung  per E-Mail oder durch die Versendung der Ware annehmen.

4.
Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf  "Drucken" klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung  mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

5.
Andere als die in dem schriftlich geschlossenen Vertrag enthaltenen Zusagen sind nicht gemacht worden. Es sind keine weiteren mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen getroffen worden.

§ 4 Widerrufsbelehrung für Verträge über die Lieferung von Waren

1. Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Chr. Schallenberg GmbH, Follerstr. 86-94, D-50676 Köln, Telefonnummer: 0221/321068; Telefaxnummer:0221/321057, E-Mail-Adresse:support@schallenberg-shop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

2. Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

−zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

−zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer
Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

3. Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag nach Maßgabe der vorstehenden Ziffern widerrufen wollen, dann können Sie dieses Formular ausfüllen und an uns zurücksenden. Die Verwendung des Formulars ist aber nicht zwingend.


An
Chr. Schallenberg GmbH,
Follerstr. 86-94,
D-50676 Köln,
Telefaxnummer: 0221/321057,
E-Mail-Adresse:info@schallenberg-shop.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

§ 5 Preise, Preisänderungen
1.
Die Preise schließen die gesetzliche deutsche Umsatzsteuer von derzeit 19% ein.
2.
Verpackungs-, Fracht-,Zoll-, Bearbeitungs- und Versicherungskosten trägt der Käufer. Diese werden zusätzlich zum Warenpreis vom Shop automatisch berechnet und als Versandkosten bezeichnet. Vor jeder Bestellung des Kunden werden die genauen Versandkosten angezeigt. Bei Abholungen wird idR. eine Abholgebühr (Bearbeitungsgebühr) erhoben.Wir entscheiden über die Art und Weise der Versendung. Die versendete Ware wird grundsätzlich transportversichert.
3. Alle Preise gelten nur bei Online-Bestellungen.

§ 6 Lieferzeiten
1.
Bei Vorliegen von Lieferverzögerungen, die von uns zu vertreten sind, wird die Dauer der vom Käufer gesetzlich zu setzenden Nachfrist auf zwei Wochen festgelegt, die mit Eingang der Nachfristsetzung bei der Verkäuferin beginnt.

2. INFORMATIONEN FÜR EVENTUELLE RÜCKSENDUNGEN / RETOUREN:
Widerrufsrecht
Nach Erhalt der Waren haben Sie innerhalb von 14 Tagen die Möglichkeit, von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. Ein
Retourformular liegt der Sendung bei.
ACHTUNG!
Retouren gehen auf Ihre eigenen Kosten.
Ausnahme
Eine Abholung durch UPS zu unseren Lasten gilt ausschließlich für falsch gelieferte oder fehlerhafte Waren/Artikel.


§ 7 Zahlungsbedingungen
1.
Zahlungsanweisungen, Schecks und Wechsel werden nur nach besonderer Vereinbarung und nur zahlungshalber angenommen. Die Hereinnahme solcher Papiere bedeutet nicht die Gewährung einer Stundung. Wir sind berechtigt, die Käufer mit Einziehungs- und Diskontspesen zusätzlich zu belasten.
2.
Individuell gewährte Zahlungsziele können widerrufen werden, wenn ein Festhalten an dieser Vereinbarung für die Firma Christian Schallenberg GmbH unzumutbar ist, insbesondere wenn eine wesentliche Verschlechterung in den Vermögensverhältnissen des Verbrauchers oder in der Werthaltigkeit der gestellten Sicherheit eintritt.
3.
Wir sind berechtigt, trotz anders lautender Bestimmungen des Käufers Zahlungen zunächst auf dessen ältere Schulden anzurechnen und werden den Käufer über die Art der erfolgten Verrechnung informieren. Sind bereits Kosten und Zinsen entstanden, so sind wir berechtigt, die Zahlung zunächst auf die Kosten, dann auf die Zinsen und zuletzt auf die Hauptleistung anzurechnen.
4.
Der Käufer ist zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.
5.
Rechnungskauf mit Klarna
 
In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf  als Zahlungsoptionen. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben.
 
Bei den Zahlungsarten Klarna Rechnungskauf ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.
 

§ 8 Rechte des Käufers wegen Mängeln / Gewährleistung und Kundendienst
1.
Ist die gelieferte Ware bei Übergabe mangelhaft, leisten wir nach Wahl des Verbrauchers Nacherfüllung durch Nachbesserung oder durch Lieferung mangelfreier Ware.
Schlägt die zweite Nacherfüllung fehl, kann der Käufer nach seiner Wahl den Kaufpreis angemessen herabsetzen oder vom Vertrag zurücktreten.
2.
Die Sache ist frei von Mängeln, wenn sie bei Übergabe an den Käufer die vereinbarte Beschaffenheit hat. Soweit die Beschaffenheit nicht vereinbart ist, ist die Sache frei von Sachmängeln, wenn sie sich für die nach dem Vertrag vorausgesetzte Verwendung eignet, sonst, wenn sie sich für die gewöhnliche Verwendung eignet und eine Beschaffenheit aufweist, die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und die der Käufer nach der Art der Sache erwarten kann. § 434 BGB bleibt unberührt.
3.
Die Verjährungsfrist für die vorstehenden Ansprüche beträgt zwei Jahre ab Ablieferung der Ware.
4.
Auf den ersten Blick erkennbare Fehler sind uns innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Ware schriftlich mitzuteilen.
5.
Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Sie erreichen unseren Kundendienst Mo-Fr von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer: 0221 / 32 10 68 oder per E-Mail support@schallenberg-shop.de.

§ 9 Haftungsbegrenzung
1.
Vertragliche und außervertragliche Schadensersatzansprüche des Käufers gleich welcher Art und aus welchem Rechtsgrund gegen uns, unsere gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen sind ausgeschlossen, es sei denn, die Schäden beruhen auf vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung. Unberührt durch diesen Haftungsausschluß bleiben Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen zu vertreten sind.
2.
Wir empfehlen den Einbau ausschlichlich durch einen fachkundigen Handwerker bzw. Fachfirma durchführen zu lassen, da eine Haftung, verursacht durch unsachgemäßen Einbau oder Verwendung der Ware, ausgeschlossen ist. Ansprüche auf Garantie können nur bei fachgerechter Montage angenommen werden. Unsere Artikel sind nicht für den Laien-Einbau geeignet!

§ 10 Eigentumsvorbehalt
1.
Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung Eigentum der Firma Christian Schallenberg GmbH. Dieser Eigentumsvorbehalt besteht außerdem fort, bis alle Forderungen an den Käufer, die zur Zeit dieses Vertragsschlusses bereits existierten, beglichen sind.
2.
Bei Zugriffen Dritter – insbesondere Gerichtsvollzieher – auf die Vorbehaltsware wird der Käufer auf unser Eigentum hinweisen und diese unverzüglich benachrichtigen, damit wir unsere Eigentumsrechte durchsetzen können. Soweit der Dritte nicht in der Lage ist, uns die in diesem Zusammenhang entstehenden gerichtlichen oder außergerichtlichen Kosten zu erstatten, haftet hierfür der Käufer.

§ 11 Sonstiges
1.
Hat der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch der Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmerungen handelt. Alle vertraglichen Beziehungen zwischen uns und dem Käufer unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Vertragsabschlüsse erfolgen ausschließlich in deutscher Sprache.
2.
Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Vertrags-, Liefer- und Zahlungsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam.
Unwirksame Bestimmungen sind durch gemeinsam zu treffende Vereinbarungen, und zwar durch solche zu ersetzen, die ihrem wirtschaftlichen Ergebnis nach dem von der jeweils unwirksamen Bestimmung verfolgten, wirtschaftlichen Zweck in rechtlich zulässiger Weise möglichst nahekommen.